Martin Kissling

Martin Kissling hat an der Musikhochschule Luzern Jazz-Schlagzeug studiert und im Jahr 2006 das Hochschuldiplom erhalten. Schon im Jahr 2001 wurde er an der Musikschule Aaretal angestellt und gibt seither sein Trommel-Wissen an die Aaretaler-Schülerinnen und -Schüler weiter. Er spielt zurzeit in folgenden Bands: Anshelle, Boris Pilleri's Jammin', Jamie Wong- Li & The Lovers, Kaffeehausorchester und der Soul-Coverband Soul Bridges. Zudem macht er immer wieder bei Ad hoc-Projekten mit und trommelt als Sub in verschiedenen Bands. Seit 2008 betreibt Martin unter dem Namen „Splendorstudio“ sein eigenes Tonstudio in Bern, wo neben vielen anderen Produktionen die neusten Werke von Anshelle, dem Kaffeehausorchester und Boris Pilleri's Jammin' entstanden sind. Das Splendorstudio ist sozusagen sein Trommelübungsraum, Bandraum und Tonstudio in einem. Martin Kissling ist Endorser für Yamaha Drums und Meinl Cymbals.