Artists

Keyboardists

Béatrice Kahl

Béatrice Kahl

Pianistin, Keyboarderin, Arrangeurin

Stefan Vogt

Stefan Vogt

Geboren 1978 im schönen Rheinland kam Stefan schon in frühesten Kindheitstagen durch Papas Yamaha Electone zur Musik und begann bereits im Alter von 5 Jahren mit Orgelunterricht. 1986 – 1997 (Aufnahmeprüfung am Robert-Schumann-Konservatorium) nahm er dann Klavierunterricht sowohl im Klassik- wie auch im Jazz-/Popbereich. Während der Gymnasialzeit spielte er mit Florian Peil (Peilomat, Songwriter für u. A. Roger Cicero) in der Schulband „Die Schönen“ und brachte bereits hier die Säle zum kochen.

Peter Baartmans

Peter Baartmans

"Klavierspielen ist ganz einfach - man muss immer nur die richtige Taste drücken und wieder loslassen!" Mit dieser Formel bringt Peter Baartmans es auf den Punkt. So einfach scheint es jedenfalls zu sein, wenn man ihm beim Spielen zusieht. Mit solch einer Leichtigkeit und Virtuosität entlockt er dem Instrument die schönsten Melodien.

Piero Lama

Piero Lama

Piero Lamas Musik zeichnet sich durch eine gelungene Mischung aus italienischen Oldies, modernen Italo-Hits und internationaler Stimmungsmusik aus. Als Solo-Musiker ist Piero für seine eigenen Interpretationen, seinen Witz, Humor und Virtuosität am Instrument bekannt.

Stanfour

Stanfour

Pünktlich zur Jahrtausendwende begeisterte Regisseur Christopher Nolan mit “Memento” – einem Erfolgsthriller, dessen Handlung am Ende der eigentlichen Geschichte beginnt. Im Laufe des Films fügen sich die Puzzleteile wie von selbst zusammen, bis die Geschichte schlussendlich ein großes, beeindruckendes Ganzes wird. Wer die Bandgeschichte von Stanfour kennt, wird zugeben, dass sich Parallelen zu Nolans Meisterwerk nicht wegdiskutieren lassen.