VXC Series

Deckenlautsprecher für jeden Einsatzzweck

Die VXC-Serie umfasst drei Modelle, die sich hinsichtlich ihres Durchmessers und ihrer Leistungsdaten unterscheiden. Es ist daher kein Problem, auf der Suche nach den optimalen Lautsprechern für Ihren Standort hier fündig zu werden. Jedes Modell verfügt über einen internen Wandler, sodass derselbe Lautsprecher sowohl mit niedriger als auch mit hoher Impedanz betrieben werden kann. Eingestellt wird dies über eine einfache Weiche in der Gehäuserückwand. Da derselbe Lautsprecher mit beiden Betriebsarten kompatibel, wird Ihre Bestandsführung verschlankt, und Sie können die Systeme auf jeden Fall weiterverwenden, wenn Sie Ihre Anlage später einmal umbauen oder sogar austauschen wollen.

Passgenaue und sichere Montage

Über eine spezielle "Anti Drop"-Aufhängung ("to drop" = "fallenlassen") können die Lautsprecher der VXC-Serie behelfsmäßig an der Decke befestigt werden, sodass beide Hände für die endgültige Montage frei bleiben. Dank eines beigefügten Tragegurts lassen sie sich sehr einfach transportieren, und es ist sogar problemlos möglich, mehrere auf einmal zu tragen. Darüber hinaus wird die VXC-Serie komplett mit O-Ringen und Montageschienen für die Deckenbefestigung ausgeliefert, was einer reibungslosen, sicheren Installation ebenfalls zugute kommt.

Optimaler Sound für Festinstallationen im Geschäft

Die Lautsprecher der Serien VXC und VXS wurden entwickelt, um den Festinstallations-Markt mit Systemen zu versorgen, die in der Lage sind, Musik in höchster Qualität wiederzugeben und gleichzeitig eine glasklare Sprachverständlichkeit bei Durchsagen zu gewährleisten. Beide Serien verfügen über neue, maßgeschneiderte Schallwandler mit leistungsstarken Magneten, die äußerst kraftvolle, höchst kontrollierte Membranbewegungen ermöglichen. Die Hochton-Membranen und Konus-Pappen bestehen aus sorgsam entwickelten Materialmischungen, die wichtige Beiträge zu einer optimalen Klangwiedergabe leisten. Die Gehäuse sind äußerst stabil und werden den strengen Anforderungen des kommerziellen Einsatzbereiches gerecht. Sie bestehen aus einem sorgsam selektierten Plastik mit einer hohen Zug- und Bruchfestigkeit. Die optimal abgestimmte Bassreflex-Bauweise sorgt für einen knackigen Tiefbass. Von den Verbindungs-Baugruppen über jene Materialien für Verkabelung und Lötstellen bis hin zur optimalen Platzierung von Absorber-Material – jedes Detail der Serie wurde mit größtmöglicher Aufmerksamkeit entwickelt und gefertigt.

Lautsprecher-Konzeption

Natürlich wurde bei der Konzeption der Serien VXC und VXS besonders viel Wert auf deren Funktionsmerkmale gelegt, aber auch ästhetische Gesichtspunkte kamen nicht zu kurz. Klangqualität und Leistungsvermögen sind über jeden Zweifel erhaben, doch auch der Charakter einer stilvollen Rauminneneinrichtung am Einsatzort wird nicht negativ von den Systemen beeinträchtigt. Deutlich wird das Konzept beider Serien zum Beispiel anhand der Bauart des Gitters, welches dank seiner sechseckigen Struktur sämtliche Frequenzbereiche nahezu unbeeinträchtigt passieren lässt und so für eine verbesserte Transparenz sorgt. Gleichzeitig erlauben Rundungen der bis ins kleinste Detail durchdachten Aufputzgehäuse der VXS-Serie, dass die Boxen zwar dicht an der Wand montiert, aber trotzdem noch problemlos auf den Ort des Geschehens ausgerichtet werden können. Die Hochtöner der VXC-Serie wurden sogar so raffiniert eingebaut, dass die Tieftöner-Bewegung in keinster Weise eingeschränkt wird. Einem glasklaren Sound steht somit nichts mehr im Wege.

Lackierbare Lautsprecher für eine perfekte Anpassung an Ihren Einrichtungsstil

Bei der VXC-Serie können die Gitter vor den Schallwandlern umlackiert werden. So profitieren Ihre Geschäftsräume nicht nur von großartigem Sound, sondern auch von optisch perfekt angepassten Lautsprechern. Sie können sich Ihre Farbe selbst aussuchen, sodass dem optimalen Farbton für Ihre Einrichtung nichts mehr im Wege steht.

EN54-kompatible Version ohne Abstriche beim Leistungsvermögen

Die "VA"-Versionen der Serien VXC und VXS entsprechen dem EN54-24-Alarmsystemstandard, ohne dass Sie Kompromisse beim Klang eingehen müssen, oder womöglich die Montage erschwert wird. Jeder dieser Lautsprecher verfügt nicht nur über eine herausragende Musikwiedergabe, sondern auch über eine besondere Ausstattung, die für Ausnahmesituationen gewappnet ist. So bestehen die Gehäuse und Schallwände der "VA"-Versionen aus schwer entflammbaren Materialien, während die Anschlussklemmen von einem Träger aus Keramik ummantelt und von einem Klemmdeckel geschützt werden. Dank derartiger Maßnahmen entsprechen die Lautsprecher voll den EN54-24-Richtlinien für Hitze und Feuchtigkeitsbeständigkeit. Die Reihe umfasst 5 Modelle und 10 Variationen, sodass Sie hier für nahezu jeden Einsatzort von beliebiger Größe fündig werden können.